Facebook

 
German Dutch English French Portuguese Russian Spanish Turkish

Informationsveranstaltung Auslandsmobilität „Hoga-Mobil – Jause im Pinzgau“

Im Januar 2019 werden 7 Auszubildende des Hotel- und Gaststätten­gewerbes in ein achtwöchiges Auslandspraktikum nach Österreich starten. Im Schulrestaurant begrüßte der Schulleiter Herr Holger de Vries die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sowie deren Ausbilderinnen und die Projektinitiatoren.

Bild 181023_01Der Projektmanager Herr Stefan Rammelmann von go2europe gab nähere Informationen zum organi­satori­schen Ablauf. Der österreichi­sche Kooperationspartner der Wirt­schaftskammer Salzburg Herr Ma­gistrat Dietmar Hufnagl stellte die Region Pinzgau und die beteiligten gastronomischen Betriebe in Österreich vor. Er stellte schon jetzt regio­nalspezifische Begriffe, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beherr­schen sollen, wie z. B. Obers (= süße Sahne) oder Seidl (= kleines Bier) vor.

Folgende Auszubildende nehmen an der Auslansmobilität teil:

  • Celina Klinge (Hof Veldink, Emlichheim
  • Juliane Kühlewind (Hotel Nickisch, Schüttorf)
  • Alida Meyn (Gasthaus “De MalleJan“, Tierpark Nordhorn)
  • Marit Scheffer (Hotel Nickisch, Schüttorf)
  • Nele Stephan (Hotel Niedersächsischer Hof, Bad Bentheim)
  • Youri Veldboer (Hof Veldink, Emlichheim)
  • Julia Zerbe (moveINN, Nordhorn)

Das Foto zeigt die Auszubildenden mit dem Projektmanager und dem österreichischen Kooperationspartner.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Anmeldung

GBS TV

 

 

Bild Landkreis Grafschaft BentheimBild Schule ohne RassismusBild KreishandwerkerschaftBild Industrie und HandelskammerBild Leonardo da Vinci

 

Bild UmweltschuleBild Region des LernensBild Europa fördert NiedersachsenBild JBA GrafschaftBild Sportfreundliche Schule