Facebook

 
German Dutch English French Portuguese Russian Spanish Turkish

25-jähriges Dienstjubiläum an den GBS

Oberstudienrätin Antje Holthöwer erhielt Dank- und Glück­wunschurkunde

Bild Antje HolthöwerIm zu Ende gehenden Schuljahr erhielt Oberstudienrätin Antje Holt­höwer aus Anlass ihres 25-jährigen Dienstjubiläums an den Gewerblichen Berufsbildenden Schulen (GBS) des Landkreises Grafschaft Bentheim die Dank- und Glückwunschurkunde des Landes Niedersachsen. In einer kleinen Feierstunde wurden ihre Verdienste im Beisein ihrer Fachkolleginnen und -kollegen aus dem Bereich Ernährung und Gastronomie gewürdigt.

Nach ihrem Abitur und einem Praktikum in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Baden Württemberg nahm Frau Holthöwer Anfang der 80-iger Jahre ihr Studium der Ernährungswissenschaften und der katholischen Religion an der Universität in Saarbrücken auf.

Die in Münster geborene Jubilarin wurde 1989 am Landesseminar Völkingen im Saarland in den Vorbereitungsdienst eingestellt, das Referendariat beendete sie 1991. Anschließend begann sie ihren Dienst an den GBS Grafschaft Bentheim und wurde zur Studienassessorin ernannt. 1993 erfolgte die Verbeamtung auf Lebenszeit mit der gleichzeitigen Ernennung zur Studienrätin.

Im Laufe ihrer Dienstzeit hat sie neben dem unterrichtlichen Einsatz in den Fächern Ernährung und Religion auch an Weiterbildungsmaßnahmen im EDV- und Schulentwicklungsbereich teilgenommen. Sie war langjähriges Mitglied des Schulpersonalrates und engagiert sich darüber hinaus an vielen Stellen innerhalb der Schule (Verwaltung der Lehr- und Lernmittel, Haushaltsausschuss, Tage der offenen Tür, Förderverein).

2007 wurde Frau Holthöwer der Dienstposten einer Oberstudienrätin für die Betreuung und Organisation des Berufsfeldes Ernährung, hier vor allem der Fleischer- und Bäcker-Handwerksberufe, und der Entwicklung und Betreuung eines Präventionskonzeptes Gesundheit an den GBS übertragen.

Ihre unterrichtlichen Schwerpunkte liegen in den Berufsschulklassen der Fleischer und Fleischereifachverkäuferinnen sowie im Unterrichtseinsatz bei der Lebenshilfe. Sie ist außerdem Mitglied im Gesellen­prüfungsausschuss des Bäcker- und Fleischerhandwerks.

Besonders engagiert widmet sich Antje Holthöwer der Leitung des Teams Gesundheitsmanagement. Hier sind in den letzten Jahren eine ganze Reihe beeindruckender Veranstaltungen im wahrsten Sinne zum Wohle der Lehrkräfte initiiert und durchgeführt worden. Die Schulgemeinschaft der GBS dankt Frau Holthöwer für ihren Einsatz und gratuliert zum Dienstjubiläum.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Anmeldung

GBS TV

 

 

Bild Landkreis Grafschaft BentheimBild Schule ohne Rassismus

 

Bild UmweltschuleBild Region des Lernens

 

 

Bild KreishandwerkerschaftBild Leonardo da Vinci

 

Bild Europa fördert NiedersachsenBild Sportfreundliche Schule