Facebook

 
German Dutch English French Portuguese Russian Spanish Turkish

17 erfolgreiche Informationstechnische Assistenten verlassen die GBS

In einer feierlichen Entlassungsfeier gemeinsam mit den Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschulen wurden siebzehn Schüler der zweijährigen Berufsfachschule Informationstechnische/r Assistent/in an den Gewerblichen Berufsbildenden Schulen des Landkreises Grafschaft Bent­heim (GBS) entlassen.

Bild 180626_01Diese Schulform führt zum einen zum oben genannten Berufsab­schluss, zum anderen unter be­stimmten Voraussetzungen auch zum schulischen Teil der Fachhoch­schulreife, den einige der Absol­venten ebenfalls erreichten. Das beste Ergebnis erreichte Leon Leß­mann mit einem Notendurchschnitt von 2,1.

Die jungen Leute sind nach zwei Jahren einer breit ausgelegten Grund­ausbildung in verschiedenen Sparten der Informationstechnik gut auf­gestellt für den Einstieg in den Beruf. Sie beherrschen nun u. a. aktuelle Programmiersprachen wie C#, PHP oder SQL, können Datenbanksysteme aufsetzen und verwalten, Netzwerke planen und administrieren, PC-Hardware aufrüsten und reparieren und natürlich Web-Seiten gestalten und programmieren.

Wohlverdient nahmen die Absolventen ihre Abschlusszeugnisse mit Freude und Stolz entgegen und gehen nun ihren weiteren Weg in den Beruf, in weiterführende Schulen oder ins Studium. Die Schulgemeinschaft der GBS wünscht ihnen dabei viel Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Anmeldung

GBS TV

 

 

Bild Landkreis Grafschaft BentheimBild Schule ohne RassismusBild KreishandwerkerschaftBild Industrie und HandelskammerBild Leonardo da Vinci

 

Bild UmweltschuleBild Region des LernensBild Europa fördert NiedersachsenBild JBA GrafschaftBild Sportfreundliche Schule