Facebook

 
German Dutch English French Portuguese Russian Spanish Turkish

Maßschneider/in

Der Beruf „Maßschneider/in“ ist ein anerkannter Ausbildungs­beruf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Er ist dem Berufsfeld „Textil- und Be­kleidungstechnik“ zugeordnet.

Bild Maßschneider/in


Berufsbezeichnung

Maßschneider/in


Ausbildungsdauer

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.


Abschluss

Erwerb des Facharbeiterbriefes bei Bestehen der theoretischen und prak­tischen Ab­schlussprüfung.


Arbeitsgebiet

Maßschneider/innen fertigen individuelle Kleidungsstücke nach eigenen Entwürfen oder den Wünschen ihrer Kunden in Maßarbeit an.

Beschäftigung finden Maßschneider/innen in handwerklichen Maß- und Änderungsschneidereien oder in Kostümabteilungen von Theatern, Film­studios und Fernsehanstalten.


Lerninhalte

Entwürfe gestalten, Skizzieren und Zeichnen.

Schwerpunkt Damen: Wie man Kleider, Gesellschaftskleidung, Abend- oder Brautkleider, Kostüme, Jacken und Mäntel fertigstellt.

Schwerpunkt Herren: Wie man Sakkos, Anzüge, Gesellschaftskleidung, Smoking oder Frack, Jacken und Mäntel fertigstellt.

Eine detaillierte Ausführung der Lernfelder für den Ausbildungsberuf des Maßschneiders / der Maßschneiderin liefert der fol­gende Link.

Bild PDF ButtonRahmenlehrplan Maßschneider/in(83 KB)


Weitere Informationen

Bild URL ButtonBerufsinformation der Bundesagentur für Arbeit


Ansprechpartner

Frau Rohe

Anmeldung

GBS TV

 

 

Bild Landkreis Grafschaft BentheimBild Schule ohne Rassismus

 

Bild UmweltschuleBild Region des Lernens

 

 

Bild KreishandwerkerschaftBild Leonardo da Vinci

 

Bild Europa fördert NiedersachsenBild Sportfreundliche Schule