Facebook

 
German Dutch English French Italian Russian Spanish Turkish

News Verwaltung

In den Ferien ist das Sekretariat von 8:30 Uhr - 11:30 geöffnet. In der Woche vom 10. - 14.07. bleibt das Sekretariat geschlossen.

Termine

Keine Termine gefunden

EU-Partnerschaftsprojekt ERASMUS+

Das EU-Programm ERASMUS+, hervorgegangen aus dem von der EU aufgelegten Programm LEONARDO DA VINCI, fördert Auslandsaufenthalte in der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Arbeitnehmer/-innen können sich sprachlich und beruflich weiterqualifizie­ren, Auslandserfahrung sammeln und interkulturelle Kompetenz erwerben, um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.

Grüß Gott...

sagen schon bald die drei Auszubildenden des Gastgewerbes:

  • Heiko Vogel (Ausbildung zum Hotelfachman, Hotel Heilemann, Wiet­marschen)
  • Sara El Banna (Ausbildung zur Hotelfachfrau, Hotel Grossfeld, Bad Bentheim)
  • Veronica Schulz (Ausbildung zur Restaurantfachfrau, Else am See, Schüttorf)

Das Projekt Hoga - Mobil "Jause im Pinzgau" macht dieses möglich.

Bild 170117_01Am 09.01.2017 starten die Teil­­neh­mer in das achtwöchige Auslands­praktikum. Sara und Veronica absol­vieren ihr Praktikum im Unter­schwarz­acher Hof, Heiko geht in den Ritzen­hof (alle Betriebe sind in Saal­bach Hinterglemm, Österreich). Ge­fördert wird dieser Mobilitätsaus­tausch über Erasmus+.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Welcome to Malta

Im Rahmen des Förderprojektes Erasmus+ nahmen im August 2016 die drei Lehrkräfte Stefanie Klug, Antje Slots und Steven Walter an einer ein­wöchigen Fortbildung auf Malta teil.

Lange Zeit stand Malta unter britischer Herrschaft. Englisch ist zweite Landessprache neben Maltesisch. Auf Malta findet man zahlreiche Sprach­schulen, die Fremdsprachenkurse anbieten. Die besuchten Fortbildungen fanden bei ETI Malta statt. Das Fortbildungsangebot dort richtet sich spe­ziell an Lehrkräfte. ETI Malta bietet Fortbildungen zur englischen Sprache, Methodik, CLIL (= bilingualer Fachunterricht) und zum technologiegestütz­ten Lernen an.

Bild 161019_01Neben fünf Teilnehmerinnen aus Ungarn, Österreich, Tschechien und Polen besuchte Antje Slots die Ver­anstaltung "Redefluss und Sprach­kompetenz im Englischen für Lehr­kräfte", zentral die Erweiterung der Sprachkompetenz. Über Diskussio­nen zu aktuellen Themen, Problem­lösungsaufgaben (z.B. Desert Survival), Beschreibung von Bildergeschich­ten und Rollenspielen wurde die Sprachflüssigkeit verbessert. Außerdem standen Grammatik und Aussprache im Fokus der Veranstaltung. Die Arbeit im Kurs war intensiv und durch die Gruppengröße sehr effektiv.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Weiterlesen...

Anmeldung

GBS TV

 

 

Bild Landkreis Grafschaft BentheimBild Schule ohne Rassismus

 

Bild UmweltschuleBild Region des Lernens

 

 

Bild KreishandwerkerschaftBild Leonardo da Vinci

 

Bild Europa fördert NiedersachsenBild Sportfreundliche Schule

 

Stil

Style1

Style2

Style3

Style4

Style5

Style6

Style7

Style8

Style9

Style10