Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gewerbliche Berufsbildende Schulen

Sport

Wir leben Sport!

Wir bewegen uns, die Schule und vor allem die Schülerinnen und Schüler!

Die gbs besitzt das Zertifikat „Sportfreundliche Schule“. Die Auszeichnung wird für hervorragende Leistungen und besonderes Engagement in der Bewegungsförderung von Kindern und Jugendlichen durch vielfältige Sport- und Fitnessangebote überreicht.
Das Fach Sport wird an den gbs in vielen Schulformen unterrichtet. Der Unterricht findet in den Kreissporthallen des Landkreises (Euregium und Halle 2) oder in den Außenanlagen mit Beachvolleyballanlage, Rasen statt. Zudem steht bei Bedarf das städtische Hallen- und Freibad zur Verfügung.

Das Bild zeigt die Übergabe der Auszeichnung an Schulleiter Holger de Vries (Mitte) mit den Lehrkräften Marco Abend, Melanie Scheffer, Michael Zander (von links) und einigen Schülern.
Das Lehrkräfteteam der Gewerblichen Berufsbildenden Schulen Landkreis Grafschaft Bentheim.
Das Lehrkräfteteam der Gewerblichen Berufsbildenden Schulen Landkreis Grafschaft Bentheim.
Logo Sportfreundliche Schule

Aufgaben des Sportunterrichts

  • Hinführung zum Freizeitsport
  • Ausgleich beruflicher einseitiger Belastung
  • Entwicklung von Sozialkompetenz
  • Abbau von Stress

Auch wer keinen Sportunterricht hat, kann bei zahlreichen Aktionen an unserem sportlichen Schulleben teilhaben. Es finden interessante Sportprojekte auch in Klassen statt, die keinen Sportunterricht haben. Sportstudienfahrten haben ebenfalls eine lange Tradition an unserer Schule. Regelmäßig fahren mehrere Klassen in den Schnee, um das Ski- und Snowboardfahren zu erlernen.

Sportveranstaltungen

  • BFS-, BEH Hallenturnier (jährlich)
  • Ski- und Snowboardkurse für FOT und BGT (jährlich)
    „School is over“ Sport-Turnier für Vollzeitklassen
  • Teilnahme an der Nordhorner Meile
  • Stand-Up- Paddling SUP
  • Kanufahrten auf der Vechte

Außerdem finden schulinterne Sportturniere in den Sportspielen Volleyball, Basketball und Fußball statt, bei denen sich alle Klassen untereinander messen können.

Ansprechpartner

Unterrichtsfächer – Das könnte Dich auch interessieren